Aktuelles & News

Praktikum im Berliner Büro zu vergeben 


Das Filmgesichter-Team hat ab Ende April/ Anfang Mai 2017 (nach Absprache) wieder ein Praktikum im Berliner Büro zu vergeben (Büropraktikum).
Wir sind ein humorvolles eingespieltes Team und wünschen uns:
Offen in der Kommunikation mit Komparsen und Produktionen,
fit am PC mit gängigen Mailprogrammen und Word/ Excel,
Lust auf Büroarbeit, Castings, Datenbankbearbeitung und Hilfe für die Projektbetreuer, sehr gutes Deutsch in Wort & Schrift, Englischkenntnisse.

Wir vergüten mit 450 €/ Monat, das Praktikum sollte mind. 3 Monate dauern.
Einsatz Montag bis Freitag ca. 10:30 Uhr bis 19:00 Uhr.
Wir suchen jemanden der wirklich mit Einsatz einen Einblick in die Besetzung von Kino- und TV-Filmen bekommen möchte.
Es handelt sich um ein Büro-Praktikum, kein Set-Praktikum! Dennoch werden 1-2 Tage im Monat auch mal am Set als Komparse oder zusätzlicher Betreuer mit dabei sein...
Option auf Übernahme ist bei Interesse gegeben.
Wegen der neuen Bestimmungen zum Mindestlohn sollte es sich bei diesem Praktikum um ein ausbildungs-/ studienrelevantes Pflichtpraktikum (max. 6 Monate) oder um ein Orientierungspraktikum vor/ während des Studiums bzw. der Ausbildung handeln (max. 3 Monate).

Bewerbung bitte mit kurzer Vita und Lichtbild per Mail an uns: team(ät)filmgesichter.de
Wir freuen uns auf einen freundlichen netten Zuwachs. ;-)



Komparsen/ Kleindarsteller aus KÖLN/ NRW gesucht 

Wir besetzen wieder Komparsen & Kleindarsteller
in NRW (Raum Köln, Düsseldorf, Duisburg, Dortmund) für Kino- & TV-Filme/ Serien.
Aktuell starten wir mit der Besetzung zur 2. Staffel der ZDFneo-Serie "BLOCKBUSTAZ" (u.a. mit Rapper Eko Fresh).

Es werden garantierte Komparsengagen ab 63,00 Euro/ 7h bzw. 89,00 Euro/ 10h gezahlt.

Komparsen & Kleindarsteller aus NRW können sich auf www.filmgesichter.de unter "NEUANMELDUNG"
kostenfrei mit Daten & Bildern als Komparsen anmelden.

Bitte beachtet die Bildervorgaben, bitte KEINE Urlaubsbilder, keine Gruppenbilder, keine Bilder in einem Kostüm, keine Sonnenbrille und auch keine Kopfbedeckungen.
Bitte NUR Bilder vor einem neutralen weißen Hintergrund (das müssen keine Fotografen-Bilder sein)!
Wir behalten uns die Freischaltung bei unpassenden Fotos vor.

Hinweis: Wir vermitteln keine Zuschauerkomparsen und keine Protagonisten, es geht rein um Komparsen-/ Kleindarstellereinsätze beim Film.



Komparsen aus ALTENBURG für Kinofilm gesucht 


Für die Dreharbeiten des historischen Kinofilmes „YOUNG ASTRID“
über das Leben der Schriftstellerin Astrid Lindgren in den 20er Jahren,
suchen wir ca. 300 Komparsen aus
ALTENBURG & Umgebung. (Gera, Chemnitz, Naumburg, Jena, Leipzig etc.).

Gedreht wird im Mai, der Film ist historisch, Komparsen dürfen also keine gefärbten Haare haben, keine sichtbaren Tattoos, keine künstlichen Fingernägel, keine Solariumbräune.

Es werden Komparsengagen ab 89 Euro/ 10h plus Zuschläge für Kostümanproben, Überstunden etc. gezahlt.

Anmeldung mit Foto kostenfrei auf www.filmgesichter.de

Wer bereits bei uns angemeldet ist, sollte UNBEDINGT in seinem Filmgesichter-Profil seine Fotos aktualisieren und alle Daten überprüfen.


Bitte beachtet die Bildervorgaben, bitte KEINE Urlaubsbilder, keine Gruppenbilder, keine Bilder in einem Kostüm,
keine Sonnenbrille und auch keine Kopfbedeckungen.
Bitte NUR Bilder vor einem neutralen weißen Hintergrund (das müssen keine Fotografen-Bilder sein)!

Fragen per Mail an astrid(ät)filmgesichter.de

KINDER f. DREHARBEITEN in BERLIN gesucht - Kinder-Drehformulare beachten! 

Für diverse Kino- und TV-Filme sowie TV-Serien suchen wir immer & aktuell KINDER jeden Alters.
Auch in den Oster- und Sommerferien stehen wieder viele Drehtage mit Kindern an.

NEUANMELDUNGEN: AUF WWW.FILMGESICHTER.DE UNTER "ALS FILMGESICHT ANMELDEN", ALLE DATEN UND FOTOS HOCHLADEN, FERTIG.
(Jedes Kind benötigt eine eigene Mailadresse, bitte nicht mehrere Kinder mit einer Mailadresse anmelden.)
ODER IMMER MITTWOCHS ZWISCHEN 15 UHR BIS 18 UHR BEI UNS VORBEIKOMMEN:
THOMASIUSSTRASSE 2, 10557 BERLIN.
DIE ANMELDUNG IST KOSTENFREI.
SCHON ANGEMELDET? Wichtig dazu ist:
Die Bilder der Kinder sollten bei uns IMMER aktuell sein (bestenfalls also 2x im Jahr aktuelle Bilder ins Profil stellen oder bei uns vorbeikommen und aktuelle Bilder (kostenfrei) machen lassen.
UND: Die Größenangaben und die Kleider-/ Schuhgröße ist immer sehr wichtig, bitte haltet das im Profil aktuell.

NOCH WICHTIGER (für alle Kinder zwischen 3 bis 16 Jahren):
EIN GÜLTIGES KINDER-DREHGENEHMIGUNGSFORMULAR.
Auf dem Formular müssen Eltern, Arzt, Schule und Jugendamt unterschreiben.
Dieses Formular gilt 6 Monate und sollte uns immer aktuell vorliegen, da wir meist nur Kinder mit einem aktuellen Kinderdrehformular anfragen können. Ihr müsst es also nur aller 6 Monate erneuern.
Die Produktionsfirma muss mit diesem Formular den Drehtag des Kindes beim Amt für Arbeitsschutz beantragen.

Hier findet Ihr das Formular zum ausdrucken:
http://filmservice-thueringen.de/dl/einverstaendniserklaerungen.pdf


Bitte sendet uns aktuelle & komplett ausgefüllte Kinderdrehformulare für Eure Kinder zu, dann können wir Sie für Dreharbeiten anfragen. Bitte senden an ev(ät)filmgesichter.de
Komparsengagen bei Kindern starten ab 60 Euro/ 3-5h, dazu kommt oft noch 10 Euro Arztkosten (Stempel), Kinder als Doubles oder sogar als Kleindarsteller erhalten höhere Gagen.



NEU: Agentur FILMGESICHTER bei INSTAGRAM 

NEU: AGENTUR FILMGESICHTER bei INSTAGRAM
@agenturfilmgesichter

Agentur FILMGESICHTER auf Facebook: facebook.de/filmgesichter


Wir posten dort aktuelle Castings, Fototermine, Sendetermine, Komparsensuchen etc.


Löschung diverser Bundesländer 

Wir haben zum 15.01.2017 alle Filmgesichter-Profile GELÖSCHT,
deren Wohnsitz NICHT in Berlin/ Brandenburg, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und NRW ist,
da wir NUR in diesen Bundesländern mit Produktionen aktiv sind.
Alle anderen Bundesländer werden von uns NICHT vertreten, deshalb sind hier alle Profile mit Bildern und Daten gelöscht wurden.
Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Komparsen-/ Kleindarstellerjobs jeweils an eine Castingagentur in Ihrer Region.
Bitte melden Sie sich NICHT mit einem anderen Bundesland als dem Ihres Hauptwohnsitzes an,
für Komparsen-/ Kleindarstellervermittlungen zählt immer der Hauptwohnsitz,
nicht eine Wohnmöglichkeit in einem Ort.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.


IMMER MITTWOCHS 15 UHR BIS 18 UHR: BERLINER FOTO- & NEUANMELDETERMINE 

Jeden Mittwoch zwischen 15 Uhr bis 18 Uhr gibt es unsere
MITTWOCHSTERMINE FÜR FOTOAKTUALISIERUNGEN & NEUANMELDUNGEN von Berliner/ Brandenburger Komparsen.

Es ist keine Voranmeldung nötig, einfach vorbeikommen!
Für Neuanmeldungen fallen einmalig 10,00 Euro Aufwandspauschale an (Dateneingaben und Bild-Uploads durch uns), weitere Fotoaktualisierungen sind natürlich kostenfrei, es fallen keine weiteren Kosten für Bildaktualisierungen und Vermittlungen an.
Die 10,00 Euro Anmeldekosten gelten erst ab 18 Jahren. Bitte die bei der Online-Anmeldung vergebene Filmgesichter-ID (BB ....) mitbringen.

Adresse:
Thomasiusstrasse 2 (gegenüber vom Büro)
10557 Berlin-Tiergarten.

Wir bitten alle bereits bei uns angemeldeten Berliner/ Brandenburger die in diesem Jahr noch keine aktuellen Bilder bei uns machen lassen haben (kostenfrei),
an einem der nächsten Mittwochs-Termine bei uns vorbeizukommen,
wir können Euch mit nicht aktuellen Bildern leider keinesfalls vorschlagen bei Produktionen.

INFOS ZU ABRECHNUNGEN VON KOMPARSENGAGEN seit 01.01.2015 

WICHTIGES ZUR ABRECHNUNG:
Die Abrechnung erfolgt seit dem 01.01.2015 NUR NOCH
über Elstam/ Lohnsteuer-ID per Überweisung innerhalb von 15-21 Werktagen.

Die Gagen werden nicht mehr wie früher von der Produktion pauschal
versteuert sondern jeder hat Steuer-/ SV-Abzüge (wenn kein anderer SV-pflichtiger Job vorliegt) = also Abzüge auf seine Bruttogage!
Die Höhe der Abzüge ist abhängig von der Lohnsteuerklasse.
Auch Selbständige/ Freiberufler etc. müssen über Lohnsteuer-ID abgerechnet werden, Rechnungsstellung ist weiterhin nicht möglich.
Eine Steuer-ID hat jeder/ kann jeder beim Finanzamt erfragen, auch Kinder!
Steuerabzüge auf die Bruttogage können sich am Jahresende bei der Steuererklärung zurückgeholt werden.

JEDER NICHT-EU-BÜRGER MUSS ÜBER EINE ARBEITSGENEHMIGUNG FÜR „UNSELBSTÄNDIGE TÄTIGKEIT“ VERFÜGEN,
SONST IST EINE TEILNAHME AN DREHS LEIDER NICHT MÖGLICH!
DIE ARBEITSGENEHMIGUNG MUSS BEI DER KOSTÜMANPROBE VORGEZEIGT WERDEN.

INFOS ZUR ANMELDUNG ALS FILMGESICHT 

So melden Sie sich als Komparse und Schauspieler an:

Auf unserer Startseite auf "ANMELDUNG ALS KOMPARSE..." klicken, Daten eingeben und digitale Bilder (nicht größer als 800 kb) vom PC hochladen.

BEWERBUNGEN PER MAIL ODER ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR WERDEN NICHT BERÜCKSICHTIGT!!!

Bewerber aus BERLIN kommen bitte zu unseren Castings ins Büro:

JEDEN Mittwoch 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Eine Anmeldung für das Casting ist nicht nötig! FÜR NEUANMELDUNGEN BEI DEN MITTWOCHSCASTINGS ERHEBEN WIR EINMALIG 10,00 Euro Bearbeitungsgebühr für Erwachsene ab 18 Jahren für die Aufnahme in die Agentur, Dateneingabe und Bilderstellung. Die 10,00 Euro sind einmalig, sind ohne Folgekosten und gelten wirklich nur für Neuanmeldungen.  

Adresse:
Agentur Filmgesichter
Thomasiusstrasse 2
10557 Berlin-Tiergarten

(S-Bahn Bellevue, U-Bahn Turmstrasse)


Es ist keine Voranmeldung nötig, einfach vorbeikommen!

Eine Bitte in eigener Sache:

Eine "Anmeldung" für Filme per Telefon, Mail etc. ist NICHT nötig bzw. möglich.
Generell ist einfach wichtig wirklich aktuelle Bilder in unserer Kartei zu haben.
Wer also bereits in unserer Kartei ist kann somit automatisch für Filme vorgeschlagen werden und muss sich nicht extra anmelden dafür.
Dies gilt generell für alle von uns betreuten Filme.
Wir entscheiden nach "Typ" - nicht nach "Anmeldung" für Komparsen- und Schauspielerrollen in einem Film.



BEWERBUNGEN PER MAIL UND PER POST KÖNNEN NICHT REGISTRIERT WERDEN. BITTE NUR ANMELDUNGEN ÜBER DIE ONLINE-REGISTRIERUNG AUF DER STARTSEITE!

Bewerbungen per Post werden auch nicht bearbeitet; zugesandte Bilder/ Unterlagen können nicht zurückgesandt werden.